D0108 0008

Kurzbeschreibung: Die alte Aufnahme entstand am Rotkreuz-Tag, dem 14. Juni 1936, auf dem Kirchplatz und zeigt einige Frauen der Uelzener und Bevenser Kolonne auf einem Wagen mit Werbebanner.

  • Zeitraum: 14.06.1936
  • Aufnahmeort: Bevensen
  • Quelle: Stadtarchiv Bad Bevensen/Herwig Noormann

Hinweise: Am 2. Oktober 1931 wurde eine Sanitätskolonne in Bevensen gegründet. Aber mindestens seit 1928 gab es in Bevensen und Umgebung bereits Bürger, die sich für solche Arten von Hilfseinsätzen engagierten. Der tägliche Dienst unter der Leitung des Kolonnenführers Georg Kleinhans bestand aus regelmäßigen Sport- und Ausbildungsveranstaltungen, und auch die regelmäßigen Übungen in Bevensen und auf Kreisebene gehörten dazu. Anfangs in einer Unterkunft des damaligen Kolonnenführers untergebracht, fanden die Ausbildungsabende nach dessen Amtszeit in der Schule statt. Nach erheblichen Schwierigkeiten konnte im Herbst 1934 ein Vertrag über die dreijährige Nutzung eines Werkstattraumes geschlossen werden. Eine erste Frauenabteilung ist im Jahr 1935 nachweisbar.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.