Quelle:

Pressemitteilung der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf vom 28. Juni 2017; Ansprechpartner: Jörn Nolting

Vom 28. bis 30. Juli wird die Altstadt wieder zur Festmeile

Traditionell am letzten Juli-Wochenende feiert Bad Bevensen sein Stadtfest. Beginnend im Kurpark, vorbei an der Dreikönigskirche bis zur Einmündung der Lüneburger Straße in die Medinger Straße zieht sich die Festmeile quer durch die Altstadt. Auf mehreren Bühnen gibt es an den drei Tagen mehr als 100 Stunden Livemusik und Programm, für das die Bad Bevensen Marketing GmbH zusammen mit dem Verein Vakuum e.V. verantwortlich zeichnet.

Das Besondere am Bad Bevenser Stadtfest ist das abwechslungsreiche Tagesprogramm, das bereits in den Morgenstunden beginnt. Bei Musik von Shantychören, Sportvorführungen und Tanzeinlagen kommen Besucher auf ihre Kosten. Und auch für die Jüngsten gibt es im Kinderpark mit Hüpfburg, Karussells und Bungeespringen beste Unterhaltung.

Das Musikprogramm reicht in diesem Jahr von klassischem Rock, Pop oder Jazz über maritime Klänge wie Shanty oder Rock auf Plattdeutsch bis hin zu Schlager. Neben den musikalischen Auftritten sorgen Tanzeinlagen und Sportaufführungen für Abwechslung. Die verschiedenen Gruppen kommen alle aus Orten der Region und haben einiges an Vielfalt zu bieten – von Ballett bis Bauchtanz ist alles dabei. Freitag und Samstagabend öffnet zusätzlich der DJ-Floor und verwandelt zusammen mit den Bühnen die Stadt in eine einzige Partymeile. Weil die bunte Programmgestaltung hungrig macht, erfüllen zahlreiche Buden entlang der Meile alle kulinarischen Wünsche. Und wer Schlemmen gerne mit Shoppen verbindet, den erwarten die verschiedenen Händler an ihren Marktständen. Auch der Bevenser Einzelhandel überlegt sich zum Stadtfest immer etwas Besonderes für die Besucher. Wie jeden Sonntag von Mai bis Oktober, öffnen auch am 30. Juli über 50 Geschäfte zwischen 13 und 17 Uhr.

Programm

(Stand 11.06.2017)

Bühne auf dem Kirchplatz

Freitag:

17:00 Uhr        Gerrit Hoss & Band, plattdeutscher Rock

21:00 Uhr        The Fab Beats

Samstag:

10:30 Uhr        Shanty-Chor Paloma

13:00 Uhr        Sportprogramm

18:00 Uhr        The Rebel Tell Band: Schlager & Rock`n`Roll-Party

21:30 Uhr        Just Big

Sonntag:

10:30 Uhr        Lüdersburger Shantychor

12:30 Uhr        Lüneburger Shanty-Chor

14:30 Uhr        Sportprogramm

17:30 Uhr        Wind, die deutsche Schlagerband

Bühne Lüneburger Straße

Freitag                      

18:30 Uhr        C-Mitte

21:00 Uhr        What’zz up

Samstag       

12:00 Uhr        McSonics

14:30 Uhr        Mathias Bozo

17:30 Uhr        Klar Rocktrio

21:00 Uhr        Sir Bon

Sonntag        

12:30 Uhr        Magnolia

15:00 Uhr        Modern Confusion

Live-Musik auf einer der Festbühnen

Stadtfest
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.